Ein himmlischer Freund

Trailer


Film kaufen bei Amazon

(Affiliate-Link)

Der Blasengel Johannes (Heinz Hoenig) ist zu dick für den Himmel geworden und stürzt in eine kleine Tiroler Bergkapelle. Johannes erhält jedoch noch einmal die Chance, in den Himmel zurück kehren zu können, wenn er bis Heiligabend eine gute Tat vollbringt.
Doch ein gutes Werk zu vollbringen ist in dieser Zeit nicht so einfach. Das erfährt auch Blasengel Johannes, als er einen vermeintlichen Suizid-Kandidaten retten will und feststellen muss, dass es sich dabei um einen Bungee-Jumper handelt. Johannes verzweifelt und legt sich frierend in den nassen Schnee an der Landstraße. Hier wird er von der Ärztin Gabriela (Jutta Speidel) aufgelesen. Sie gibt ihm ein Bett für die Nacht und etwas zu Essen. Der Sohn von Gabriela Julian (Marian Lösch) findet den merkwürdigen Gast cool und bittet die Mutter, ihn für ein paar Tage da zu behalten. Julian sitzt im Rollstuhl und das obwohl er medizinisch völlig gesund ist. Doch er gibt sich die Schuld am Tod seines Vaters, der bei einem Unfall verstorben ist. Johannes erkennt seine Chance und versucht alles, um Julian zum Gehen zu bewegen. Gabriela glaubt an einen schlechten Scherz, als die Zeitung von einem ausgebrochenen Patienten aus der Psychiatrie berichtet und sie Johannes in dem Patienten erkennt.


DarstellerHeinz Hoenig, Jutta Speidel, Marian Loesch, Wolf Roth, Maximilian Krückl
RegisseurKarsten Wichniarz
FSKfreigegeben ab 12 Jahren
Produktionsjahr2004
Spieldauer90 Minuten

Mehr deutsche Weihnachtsfilme

0.0 von 5 – Wertungen: 0

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.