Bad Santa

Trailer


Film kaufen bei Amazon

(Affiliate-Link)

Willie T. Stokes (Billy Bob Thornton) spielt für die prall mit Waren gefüllten Kaufhäuser nicht nur den Weihnachtsmann, sondern raubt diese auch gemeinsam mit seinem Kumpel Marcus (Tony Cox) aus. Als er den Jungen Thurman Merman (Brett Kelly) kennenlernt, entwickelt sich sein Leben langsam in eine andere Richtung. Da der Kleine sehr an den Weihnachtsmann glaubt, beschließt Willie, sich bei ihm und seiner Oma einzuquartieren.

Willies Wandel
Willie und Thurman können sich gut leiden und stellen fest, dass jeder vom anderen etwas lernen kann. Während Thurman dem mürrischen Willie die ursprüngliche Bedeutung des Weihnachtsfestes vermittelt, zeigt Willie dem Kleinen, wie man sich durchs Leben boxt. Kumpel Marcus ist vom neuen Willie alles andere als angetan.

Erpressung und Verhaftung
Als der Kaufhaus-Detektiv Gin, Willie und Marcus um Geld erpresst, weil er herausgefunden hat, dass beide seit sieben Jahren Kaufhäuser plündern, macht Marcus mit ihm kurzen Prozess. Bevor er auch Willie töten kann, wird er von der Polizei gefasst. Willie kann vorerst entkommen, wird aber vor dem Haus des Jungen geschnappt.

Das umfassende Geständnis und die Bereitschaft mit der Polizei zusammenzuarbeiten, haben Willies Strafe gemildert, so dass er früher entlassen wird.


DarstellerBilly Bob Thornton, Tony Cox, Lauren Graham, Brett Kelly, Lauren Tom
RegisseurTerry Zwigoff
FSKfreigegeben ab 16 Jahren
Produktionsjahr2003
Spieldauer95 Minuten
2016 im Fernsehen24.12. um 23.15 Uhr bei RTL2

Mehr lustige Weihnachtsfilme - Weihnachtskomödien

0.0 von 5 – Wertungen: 0